Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

 fr     en     de de

News Feed

 

      BRANCHENINFOS - von personalorder.de
orange line



  1. Die Bundesregierung hat den den erleichterten Zugang zur Kurzarbeit bis Ende September 2022 verlängert. Für die Zeitarbeit kann jedoch ab Juli kein Kurzarbeitergeld mehr in Anspruch genommen werden, da die Ausnahmeregelung nicht verlängert wurde
  2. Die Tarifvertragsparteien der DGB-Gewerkschaften und der Zeitarbeitgeberverbände BAP und iGZ haben sich auf eine Erhöhung der unteren Entgelgruppen geeinigt. Die niedrigste Vergütung in der Zeitarbeit liegt ab Oktober bei 12,43 Euro
  3. Im Rahmen einer Studie des Marktforschers Trendence, wurden Akademiker in Deutschland mit Universitäts- oder Hochschulabschluss zu Ihren Wunscharbeitgebern befragt. Hier die Ergebnisse im Überblick.
  4. Einer aktuellen Studie des Personaldienstleisters Robert Half zufolge, sorgen sich derzeit knapp drei Viertel aller Unternehmen darum, ihre Leistungsträger zu verlieren.
  5. Die Tarifverhandlungen in der Leiharbeit sind gestartet. Die IG Metall und die anderen DGB-Gewerkschaften wollen eine weitere Tariferhöhung für Leihbeschäftigte ab Oktober durchsetzen
  6. 72% der befragten Unternehmen berichten im DEKRA Zeitarbeit-Report von negativen Auswirkungen wegen nicht verfügbaren Stammpersonals in der Pandemie. Deshalb bewerten ca. 55% der Personalverantwortlichen die Arbeitnehmerüberlassung als wichtigen Faktor
  7. Angesichts erheblicher Personalengpässe will die Luftverkehrsbranche über den Sommer 2000 Leiharbeiter aus der Türkei an deutschen Flughäfen einsetzen.
  8. Seit längerem fordert der iGZ eine Berechnung anhand s.g. „statistischer Zwillinge“. Mit dieser Methodik hat der iGZ beim Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) eine Studie in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse nun vorliegen
  9. Am 31.05. ist der Mindestlohntarifvertrag im Maler- und Lackierhandwerk ausgelaufen. Somit kann juristisch bis zum Inkrafttreten einer eventuellen neuen Verordnung, bei Überlassungen momentan wieder auf Grundlage der Zeitarbeits-Tarife zu entlohnt werden
  10. An der Spitze des BAP wurde der bisherige Präsident Lazay einstimmig bestätigt. Ferner stimmte der BAP geschlossen für eine mögliche Neuaufstellung der Interessenvertretung für die Personaldienstleistungsbranche durch eine Verbandsneugründung mit dem i...