Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

 fr     en     de de

News Feed

 

      BRANCHENINFOS - von personalorder.de
orange line



  1. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat das Merkblatt für Leiharbeitnehmer aktualisiert. Gegenüber der Vorgängerversion enthält die aktuelle Fassung acht Änderungen/Ergänzungen.
  2. Deutschlands höchste Arbeitsrichter des BAG stellten fest, dass Betriebsräte im Entleihbetrieben durchaus Anspruch haben, über Arbeitsunfälle von Fremdpersonal unterrichtet zu werden.
  3. In der s.g. „Däumler-Kampagne“ gab es am 7.3. vor dem LAG Nürnberg eine Berufungsverhandlung. Im Ergebnis kam die klagende Leiharbeitnehmerin mit ihrem Ansinnen auf equal-pay nicht zum Erfolg. Es wurde jedoch Revision zum BAG zugelassen
  4. Innerhalb von zehn Jahren ist die Unfallquote in der Zeitarbeitsbranche um ein Drittel gesunken. Das geht aus einem aktuellen Report der gesetzlichen Unfallversicherung VBG hervor.
  5. Alexander Bissels und Felix Fuchs informieren in ihrem Blog über wichtige Aspekte der Arbeitnehmerüberlassung, welche bislang wenig Beachtung finden oder denn sehr wichtig für die Praxis sind.
  6. Auch für interne Mitarbeiter eines Zeitarbeitsunternehmens ist eine Weiterentwicklung möglich. Seit über 10 Jahren gibt es die Möglichkeit der Ausbildung zu Personaldienstleistungskaufleuten (PDK). Diese ist aber noch nicht das Ende der Karrierelei...
  7. Viele Jahre lange hatte die Zeitarbeit ein negatives Image, doch dieses hat sich in den vergangenen Monaten stark gewandelt. Ein Grund ist dafür z.B., dass in immer mehr Berufen höhere Einkommen als bei einer direkten Anstellung erzielt werdne können
  8. Der iGZ beschäftigte sich in einer aktuellen Pressemitteilung mit dem Thema Frauen in der Zeitarbeit. Daraus geht hervor, dass in Deutschland von 1.023.290 Zeitarbeitnehmern (Stichtag. 30.06.2018) ungefähr ein Drittel (29 Prozent) Frauen sind.
  9. Das Arbeitsvolumen der Erwerbstätigen in Deutschland ist im Jahr 2018 auf Rekordniveau gestiegen. Das Institut für Arbeitsmarkt-und Berufsforschung (IAB) berichtet, das erstmals seit 1991 die Schwelle von 61 Milliarden Arbeitsstunden überschritten w...
  10. Durch die fehlende Sicherheit für die Beschäftigten stehen befristete Arbeitsverträge oft in der Kritik. Wie eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft aber zeigt, erleichtern diese Befristungen jungen Menschen den Einstieg in den Arbeitsmarkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.