Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

 fr     en     de de

News Feed

 

      BRANCHENINFOS - von personalorder.de
orange line



  1. Gerade in der Zeit der Coronakrise sollten Zeitarbeitsunternehmen auch die Möglichkeiten staatlicher Unterstützung für die PDK-Ausbildung nutzen, meint iGZ-Fördermittelexperte Clemens von Kleinsorgen
  2. Einer Betrachtung der Initiative Qualitätssiegel Zeitarbeit zufolge ist das von Berlin per Bundesratsinitiative angestrebte Verbot der Zeitarbeit in der Pflege endgültig vom Tisch
  3. Die Große Koalition liegt im Streit über die von der SPD-Verbotspläne von Leiharbeit und Werkverträgen in der Fleischindustrie. Wie der WDR berichtet, versammelt sich die Union nun weitgehend hinter einer abgeschwächten Forderung
  4. Trotz wieder ansteigender Corona-Infektionszahlen wurden im September die meisten Stellenangebote seit März geschaltet. Der BAP Job-Navigator hat einen Blick auf die Top 10 Berufsgruppen geworfen
  5. Wie der iGZ auf seiner Homepage informiert, hat das BMAS nun einen virtuellen Workshop über den Zwischenstand der bisherigen Erkenntnisse der AÜG-Evaluation durchgeführt. Über den Inhalt machte der iGZ allerdings keine weiteren Angaben.
  6. Einer aktuellen Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes zufolge waren im dritten Quartal 2020 rund 44,7 Mio. Menschen mit Arbeitsort in Deutschland erwerbstätig. Saisonbereinigt entspricht dieser Wert einem Rückgang von 0,1 Prozent zum 2. Quarta...
  7. Uwe Schlummer, Vorsitzender der CDU/CSU Arbeitnehmergruppe im Bundestag, befürwortet eine Öffnungsklausel der Zeitarbeit in der Fleischindustrie. Gleichzeitig fordert er Bundesarbeitsminister Hubertus Heil auf, seine Blockadehaltung aufzugeben.
  8. Im Rahmen einer aktuell veröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) wurden 8.300 Zeitarbeitskräfte befragt, wie sie ihr Arbeitsumfeld erleben und welche Motive für sie bei der Wahl der Beschäftigung eine Rolle spielen.
  9. Die große Koalition ist weiter uneins über das geplante Arbeitsschutzkontrollgesetz, welches nach SPD-Plänen ein Verbot von Leiharbeit und Werkverträgen enthalten soll. Ein Abschluss in Bundestag und Bundesrat sei jedoch noch bis Mitte Dezember möglich...
  10. In der Antwort auf ein Anschreiben des iGZ-Hauptgeschäftsführers Werner Stolz an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU/CSU) stellte das Ministerium eventuelle finanzielle Hilfe für die von dem Lockdown betroffenen Unternehmen in Aussicht.